Veilchenhochzeit

veilchenhochzeitZur Bedeutung der Veilchenhochzeit:

Vielleicht hat man in der Ehe schon das eine oder andere Veilchen bekommen, oder ist mit einem blauen Auge davongekommen. Das ist der Hintergrund der Bedeutung der Veilchenhochzeit, die das Jubiläum des 13. Hochzeitstags feiert. Andere blumige Hochzeitstage sind die Rosenhochzeit und die (okay, keine Blume) die Petersilienhochzeit.

Dauer:

13 Jahre oder 156 Monate

Mögliche Geschenke:

  • Veilchenstrauss
  • Keramikgeschirr mit Veilchenmuster

Was kommt danach?

Nach der Veilchenhochzeit wird die Elfenbeinhochzeit (14 Jahre) und die kristallene Hochzeit (15 Jahre) gefeiert.

<<< zurück zur Übersichtsliste