Allgemein

Rubinhochzeit

Das Jubiläum des 40. Hochzeitstages wird auch als die Rubinhochzeit bezeichnet. 40 Jahre lang miteinander verheiratet zu sein, in guten und in schweren Zeiten, das ist sehr beachtlich.Rubinhochzeit

Zur Bedeutung:

Warum sprich man nun von der Rubinhochzeit?
Weil der Edelstein Rubin eine tiefrote Farbe hat, die die Farbe der Liebe verkörpert. Der Rubin steht für eine Fülle von Eigenschaften die eine Ehe ausmachen sollen – Leidenschaft, Feuer, Liebe. Manches Paar nutzt diesen Anlass um in die bestehenden Eheringe einen Rubin einzusetzen, als visuelles und sichtbares Zeichen der Liebe. Mehr zum Rubin finden Sie auf der entsprechenden Wikipedia-Seite.

Mögliche Geschenke:

  • Schmuck mit Rubinen
  • Rubinrote Gläser
  • Gute Rotwein
  • Rubinrote Rosen

Was kommt danach?

Nach der Rubinhochzeit wird die Goldene Hochzeit (50 Jahre) gefeiert.

<<< zurück zur Übersichtsliste